Loading…
Attending this event?
Willkommen zum Campfire-Festival!
View analytic
Friday, September 8 • 20:00 - 21:30
Wattenscheider Schule: It's the final countdown

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

DIE PIONIERE DES NEW GONZO-JOURNALISM SIND ZURÜCK

+++ die Wattenscheider Schule liest auf dem Campfire-Festival +++

Gonzo, Ich-Reportage oder Hipster-Journaille – der erlebnisgetriebene Journalismus hat viele Namen bekommen. Obwohl die Idee nach Egon Erwin Kisch oder Hunter S. Thompson alt ist, erlebt sie seit einigen Jahren ein erneutes Revival.

Das Autorenduo der Wattenscheider Schule hat 2009 die Geburtsstunde des New Gonzo-Journalism eingeläutet. Als die hippen Schreiber von Vice und Co. noch in ihre Windeln kackten, folgten der Journalist Bastian Schlange und der Schauspieler Patrick Joswig bereits ihrem Credo: „Du musst in die Scheiße greifen, um zu wissen, wie sie riecht.“

Für ihre unkonventionellen Undercover-Reportagen stiegen die beiden Guerilla-Journalisten in die Abgründe der Gesellschaft, besuchten sozialistische Bootcamps oder Selbsthilfegruppen militanter Maskulinisten, ließen sich zu Jenseits-Medien ausbilden, unterwanderten Kaffeefahrten und suchten ihr Glück bei ominösen Liebesagenturen.

Ihre Lesungen sind ebenso Event wie Kinnhaken mit der Realitätskeule. Untermauert von Fotostrecken zeigen sie schonungslos die Absurditäten der Wirklichkeit auf. Unterhaltsam und dreckig, ehrlich wie hart, versoffen und verraucht; genau wie ihre Heimat – das tiefste Ruhrgebiet.

Als der Berliner Club Katerholzig schloss, verabschiedete sich 2013 auch die Wattenscheider Schule mit einer Lesereihe im dortigen Theater. Die Autoren gingen getrennte Wege und verfolgten eigene Karrieren. Jetzt sind Schlange, der inzwischen für seine investigativen Undercover-Recherchen mit dem Axel-Springer-Preis ausgezeichnet wurde, und Joswig, den man in den vergangenen Jahren immer wieder in gefeierten Kino-Produktionen sehen konnte, zurück: und zwar zum allerletzten Mal.

Am Freitagabend machen die Pioniere der gepflegten Rock'n'Roll-Reporte klar, was echt ist und was lediglich aufgestylter Möchtegern-Journalismus.


Artists
avatar for Wattenscheider Schule

Wattenscheider Schule

Wattenscheider Schule
Die „Wattenscheider Schule“ steht für Guerilla-Journalismus im Großstadt-Dschungel des Ruhrpotts. Eintauchen, abtauchen, auftauchen. Das Autorenduo Bastian Schlange und Patrick Joswig hat sich seit April 2009 dem Straßenkampf mit Stift und Notizblock verschrieben. | | Das Prinzip ist immer gleich: Es ist der Wahnsinn des Alltags, der sich in ihren Stories spiegelt und die zwei zu ganz neuen Erkenntnissen... Read More →


Friday September 8, 2017 20:00 - 21:30
Open Air Lesebühne
Feedback form isn't open yet.

Attendees (7)