Loading…
Willkommen zum Campfire-Festival!
avatar for Manuel Möglich

Manuel Möglich

sendefähig GmbH
Geschäftsführer
Berlin

Manuel Möglich ist Journalist, Autor und einer der drei geschäftsführenden Gesellschafter der Sendefähig GmbH; für Funk produziert man das mit dem Deutschen Webvideopreis ausgezeichnete “Y-Kollektiv”, für das ARD Hauptprogramm konzipierte man mit “Rabiat!” ein neues Autoren-Reportageformat, welches 2018 im Ersten läuft. Den ersten 45-Minüter der Reihe hat Möglich in den letzten Monaten gedreht.

Manuel Möglich, geboren 1979 in Weilburg/Hessen, studierte in Düsseldorf an der Heinrich-Heine-Universität Medien- und Kulturwissenschaften, er arbeitete als Radiojournalist für u. a. 1LIVE vom WDR oder radioeins vom RBB und schrieb für VICE, Spex sowie ZEIT ONLINE. Als Autor und Reporter im On realisierte er mit VICE die Reportagen seiner Reihe “Wild Germany” für ZDFneo - mittlerweile auf Netflix -, die ihn für seinen subjektiven Stil bekannt machte. Das Format war in der Kategorie “Beste Reportage” für den Deutschen Fernsehpreis nominiert. Gemeinsam mit der Bildundtonfabrik drehte Möglich weitere Dokumentationen für ZDFneo. Für den Sender und die Reportagen “Deutschland von außen” reiste er u. a. nach Südamerika oder Afrika; das Format basiert auf “Deutschland überall”, dem ersten Buch von Manuel Möglich, das bei Rowohlt erschien. 2018 veröffentlicht der Verlag sein neues Buch. Der in Berlin lebende Filmemacher arbeitet zur Bundestagswahl 2017 an einer multimedialen Story für Arte.